Stereofotogratie

26. Januar 2018vonmarofke-waSonderausstellungen Archiv 10 Kommentare

01.12.2018 bis 17.02.2019 Sonderausstellung Stereophotographische Reise durch Europa um 1900. Einblicke in die Sammlung des Pößnecker Industriellensohn Hermann Wohlfahrt (1901 – 1988).   Den Pößnecker Industriellensohn Hermann Wohlfahrt (1901 – 1988), der sein ganzes Leben in seiner Heimatstadt verbrachte und als Heilpraktiker tätige war, reizte es ebenfalls, sich die Ferne im Wohnzimmer anzuschauen. Er trug … Weiterlesen

TextilarbeiterInnen-Kongress

26. Januar 2018vonmarofke-waSonderausstellungen Archiv, Veranstaltungen Archiv 11 Kommentare

26.05. bis 28.10.2018 Sonderausstellung Vereint sind wir stark – Erster deutscher TextilarbeiterInnen-Kongress in Pößneck 1891. Geschichte künstlerisch ins Bild gesetzt.   Großflächige Illustrationen lassen den ersten deutschen TextilarbeiterInnen-Kongresses in Pößneck, der der Gründung des deutschlandweiten Textilarbeiterverbandes vorausging, am Osterwochenende, vom 29. bis 31.03.1891, wieder lebendig werden.   Vor dem Hintergrund der rasanten Entwicklung der Textilindustrie … Weiterlesen

Pößnecker Stadtansichten Teil 2 Vernissage

20. November 2017vonmarofke-waSonderausstellungen Archiv, Veranstaltungen Archiv 10 Kommentare

02.12.2017, 17.00 Uhr Vernissage der Sonderausstellung Pößnecker StadtAnsichten Fotografennachlass Rudolph Otte – Eine Auswahl II Am Freitag, dem 02.12.2017, eröffnet um 17.00 Uhr die neue Sonderausstellung im Museum642. Wir laden Sie hierzu recht herzlich ein und freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen. Mehr über die Sonderausstellung erfahren Sie hier > Pößnecker StadtAnsichten II.  

„Brüder im Felde, die Heimat steht hinter euch!“ Pößneck im Ersten Weltkrieg

12. Oktober 2017vonmarofke-waSonderausstellungen Archiv, Veranstaltungen Archiv

25.03. bis 06.08.2017 Sonderausstellung „Brüder im Felde, die Heimat steht hinter euch!“ Pößneck im Ersten Weltkrieg Nach einer Friedensperiode von über 40 Jahren begann im Sommer 1914 der Erste Weltkrieg. Der Kriegsbegeisterung dieses Jahres folgte schnell die Ernüchterung. Die folgenden Jahre bis 1918 waren durch Gewalt, Not und Entbehrung geprägt. Der propagierte „Spaziergang nach Paris“ … Weiterlesen

01.09. bis 05.11.2017

11. Oktober 2017vonmarofke-waSonderausstellungen Archiv, Veranstaltungen Archiv

01.09.2017 bis 05.11.2017 Sonderausstellung Von Pößneck in die Welt Reiseimpressionen und Augenblicke daheim – eingefangen von dem Pößnecker Maler und Grafiker Ralf Schlegel Der Pößnecker Maler und Grafiker Ralf Schlegel stellt Impressionen seiner Heimatstadt Pößneck den Reiseeindrücken einer vierwöchigen Studienreise durch Sri Lanka gegenüber. So fängt er Vertrautes und Fremdes aus dem Alltag ganz unterschiedlicher … Weiterlesen

Nachricht aus dem Felde

10. Oktober 2017vonmarofke-waVeranstaltungen Archiv

20.06.2017, 19 Uhr Lesung Nachricht aus dem Felde Nachricht aus dem Felde. Aus dem Briefwechsel eines jungen Pößnecker Soldaten und seiner Frau. Es lesen Petra Guth und Karl Ernst (Pößneck).   Hungerwinter 1916/17. Wie (er-)lebten die Pößnecker ihren, durch das kräftezehrende Kriegstreiben beeinflussten, schwierigen Alltag? Durch die Beleuchtung von Einzelschicksalen und der Präsentation zeitgenössischer Dokumente … Weiterlesen