Osterbasteln im Museum642
14.04.2019, 14 Uhr, Museumsinnenhof

Das Thüringer Binsenei
Vorstellung dieses Osterbrauchs und Osterbasteln zum Mitmachen

Annerose Möbius fühlt sich den handwerklichen Traditionen in Thüringen verpflichtet und gibt ihr Wissen gern weiter. Diesmal stellt sie das Thüringer Binsenei vor.

Es ist nicht so bekannt wie das sorbische Osterei, aber in Thüringen gibt es eine ganz spezielle Tradition der Verzierung: das Binsenei. Dazu wird ein mit verschiedenen Stoffen verziertes Ei mit Binsenmark, das aus dem Halm der Binse, einer Pflanze, die auf feuchten Wiesen und in Ufernähe wächst, in unterschiedlichen geometrischen Formen auf das Ei geklebt. Annerose Möbius stellt diese alte Thüringer Tradition vor und wer möchte kann sich selbst beim Binsenei-Basteln ausprobieren.

Kosten: Die Bastelaktion ist im Museumseintritt inbegriffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.